Neueste Rezepte

Rezept für Obst- und Nusssalat

Rezept für Obst- und Nusssalat



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Grüner Salat

Dieser Salat hat die perfekte Kombination aus Aromen und Texturen. Salatblätter werden mit Mandeln, Cashewnüssen, Rosinen, Walnüssen, Pistazien, Greyerzer und Preiselbeeren bestreut.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Apfel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel Mandeln
  • 1 Esslöffel Cashewnüsse
  • 1 Esslöffel Rosinen
  • 1 Esslöffel Walnüsse
  • 1 Teelöffel Pistazien, geschält
  • 100g Greyerzer Käse, gewürfelt
  • 100g getrocknete Cranberries (optional)
  • 100g gemischte Salatblätter
  • Vinaigrette nach Wahl

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Apfel, Mandeln, Cashewkerne, Rosinen, Walnüsse, Pistazien, Käse, Preiselbeeren und Salatblätter in eine große Salatschüssel geben. Mit Vinaigrette beträufeln und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(3)


Menüs und Tags

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Blaues Band Rezept

Wir lieben diesen frischen und fruchtigen Salat. Es ist wunderschön, bunt und so lecker. Die Erdbeeren und Mandarinen sind gerade süß genug, um sich mit dem herzhaften Feta-Käse zu vermischen. Die Nussigkeit der Pekannüsse ist eine tolle Ergänzung. Was das alles wirklich zusammenbringt, ist die hausgemachte Himbeer-Vinaigrette. Es ist die perfekte Balance zwischen Süße und Herbe des Balsamico. Die Vinaigrette ist so gut, dass du das Rezept vielleicht verdoppeln möchtest, wenn du gerne Dressing liebst. Die Testküche


Rezept für Obst- und Nusssalat von Bangladesch-Rezepten

Obst- und Nusssalat ist ein berühmtes Salatrezept aus Bangladesch. Obwohl es von den Menschen die meiste Zeit des Jahres als gesundes Rezept zubereitet wird, wird es im heiligen Monat Ramadan als gesundes Ifter hoch zubereitet. Es ist ein sehr leckeres und gesundes Salatrezept in der Welt der Salatrezepte. Es ist ein sehr einfaches Rezept in der Welt der gesunden Rezepte. Jeder kann dieses gesunde Salatrezept zubereiten. Mit diesem gesunden Rezept könnten Sie ein schönes Gericht zubereiten. Sie können dieses Rezept auch mit jeder Art von Brot servieren. Sie könnten ein tolles Gericht mit Ihrer Familie haben. Mit diesem Rezept können Sie auch Ihren besonderen Gast eine Freude machen. Sehen wir uns die Zutaten und die Methode an, wie Sie dies einfach zu Hause herstellen können.

Zutaten, die Sie für das Rezept für Frucht- und Nusssalat benötigen:

Zuerst benötigen Sie 12-14 Stück datiert. Sie müssen diese waschen und richtig reinigen. Nachdem Sie diese gereinigt haben, würden Sie den Stein von diesen entfernen.
Sie benötigen 12 Stück Pfirsich aus der Dose.
Sie benötigen 1 Tasse Püree.
Sie benötigen 2-4 Tassen geröstete Cashewnuss. Sie sollten unbedingt versuchen, geröstete Cashewnüsse zu verwenden.
Dann brauchen Sie 2-4 Tasse Mayonnaise.
Jetzt brauchst du 2-4 Bund Salat. Sie müssen die gehackten Salatstücke verwenden.
Dann brauchst du 2 Stück geschnittene Tomaten. Du könntest so viel du willst.
Sie benötigen 4 Teelöffel grünes Chutney. Zwei Teelöffel Tomaten-Chutney werden ebenfalls benötigt.
Die Grenze der Zutaten hängt von Ihnen ab. Wenn Sie dieses Rezept für viele Leute machen würden, würden Sie die Grenze der Zutaten festlegen.

Unsere Zutaten sind jetzt fertig, wir sehen, wie dieses leckere Rezept zubereitet wird.

Zuerst würden Sie das Püree, Mayonnaise, Salat und grünes Chutney richtig mischen. Sie würden sicherstellen, dass diese wie eine Paste hergestellt werden sollten.
Dann würden Sie eine Ebene davon in einem flachen Oberflächenbecken machen.
Jetzt würden Sie Datteln, Tomatenchutney, Pfirsiche und Cashewnüsse ordentlich durcheinander bringen. Dann würden Sie diese auf die erste Schicht legen. Diese Paste wäre auf dem Boden des Topfes und es wäre die erste Schicht.
Dann würdest du es auf der letzten Etappe mit geschnittenen Tomaten auf dem Gipfel dekorieren. Sie würden die Tomate auf das obige trimmen legen. Die Schicht der in Scheiben geschnittenen Tomate würde auf der zweiten Schicht liegen.
Jetzt ist unser Rezept servierfertig.
Beachten Sie beim Servieren, dass das Servieren richtig erfolgen muss. Eine schöne Portion würde Ihnen ein schönes Vorwort des Rezepts geben und würde einen guten Geschmack beim Essen bekommen. Dieses Rezept ist lecker und sehr gesund anstelle der anderen gesunden Rezepte. Sie können dieses Rezept jederzeit nachkochen und haben einen guten Geschmack. Sie sollten es unbedingt versuchen. Ich hoffe, Sie würden es lieben.


Zutaten

  • Für die Balsamico-Vinaigrette
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Für den Salat
  • 5 Unzen Bio-Babyspinat oder Frühlingsgrün
  • 2 kleine Bio-Äpfel
  • 1 Tasse Trauben
  • 1/4 Tasse zerbröselter Feta
  • 1/2 Tasse geröstete Walnusshälften

Aus der Küche von: Ambitionierte Küche


Obst-, Nuss- und Ziegenkäsesalat

Als ich in der Grundschule war, machte ich mir keine Gedanken über mein Gewicht oder zählte Kalorien. Wenn ich das hätte, hätte ich keinen Zweifel, dass der Sommer meine gesündeste Jahreszeit gewesen wäre. Natürlich habe ich in der Grundschule keinen Obst-, Nuss- und Ziegenkäsesalat gemacht, daher sind wir uns alle einig, dass es jetzt anders ist.

Früher bedeutete Sommer, an lauen Abenden Kickball zu spielen und zum Nachtisch reife Pfirsiche, Pflaumen und Nektarinen zu essen, aber jetzt bedeutet Sommer Eiskaffee, Schwitzen in der U-Bahn und alles tun, um meinen Ofen bei 87 Grad nicht zu benutzen.

Unter diesen Umständen (und weil ich keinen Grill auf meinen zu kleinen Balkon quetschen kann) ist es leicht, nach Pommes und Salsa zu greifen und es Abendessen zu nennen.

Es stimmt, es gibt einige Nächte, in denen ein Stück Brie und ein paar Vollkorncracker wie eine ausgewogene Mahlzeit erscheinen, aber um mir den gelegentlichen Genuss zu leisten, fülle ich den Rest meiner Sommernächte gerne mit knackigen, gesunden Salaten mit Produkten frisch vom Hofstand.

Bevor ich meinen einfachen Lieblingssalat für einen arbeitsreichen Sommerabend unter der Woche teile, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, damit Sie in Sekundenschnelle Ihren eigenen gesunden Salat zubereiten können.

Grüner werden

Studien zeigen, dass dunkles Blattgemüse voller Nährstoffe ist. Wenn Sie das nächste Mal auf den Obst- oder Bauernmarkt gehen, schauen Sie über Romaine hinaus und
Eisbergsalat. Fügen Sie Radicchio, Spinat oder Eskariol zu Ihrem Salatsortiment hinzu, um eine Vielzahl von Farben und Geschmacksrichtungen zu erhalten. Ich verwende gerne eisenhaltigen Spinat als Basis und mische ihn mit einem tiefroten Blattsalat.

Sag Cheese

Jahrelang habe ich es vermieden, Salate oder Sandwiches mit Käse zu belegen, weil es Fett und Kalorien hinzufügt. Während einige Käsesorten über 110 Kalorien und 12 Gramm Fett pro Unze enthalten können, kann ein Weichkäse wie Feta oder Ziege weniger Kalorien enthalten – und so scharf, dass ein wenig viel Geschmack hinzufügt.

Bohnen, Bohnen, Die musikalische Frucht

Bohnen mögen auf einem Grundschulhof einen schlechten Ruf haben, aber sie sind eine großartige Quelle für mageres Protein, besonders wenn Sie wie ich das meiste rote Fleisch meiden. Spülen Sie sie einfach ab, bevor Sie sie auf Ihren Salat stapeln, um ein mögliches Aufblähen zu vermeiden.

Holen Sie sich ein wenig Nüsse

Egal, wie viel Gemüse in Ihrem Salat ist, manchmal brauchen Sie ein wenig Crunch, um satt zu werden.

Walnüsse, voller Omega-3-Fettsäuren, sind ein tolles Topping und passen gut zu den meisten Fixiermitteln.

Mandelsplitter ergänzen auch viele Geschmacksrichtungen, insbesondere fruchtbetonte Vinaigrette-Dressings.

Verkleiden spielen

Das richtige Dressing kann einen Salat machen oder brechen, aber zu viel kann manchmal Ihre Ernährung beeinträchtigen.

Eine einfache Vinaigrette kann genau die richtige Menge an Geschmack hinzufügen, ohne ungesunde gesättigte Fette.

Wenn Sie nun fünf feste Minuten in Ihren Kühlschrank gestarrt haben und der perfekte Salat noch nicht von selbst kreiert ist, ist das folgende Rezept eine perfekte Möglichkeit, herzgesunde Nüsse, cremigen Ziegenkäse und ballaststoffreiche Trockenfrüchte in die eine quadratische Mahlzeit.


Obst- und Nuss-Spinat-Salat

Zarter Spinat gepaart mit süßen Früchten, Nüssen, Parmesan und Won-Tonnen-Streifen. Serviert mit gegrilltem Hähnchen für eine leichte Sommermahlzeit.

Zutaten

  • FÜR DIE KANDIERTEN NÜSSE:
  • ¼ Tassen Butter
  • 2 Tassen Pekannusshälften
  • ¼ Tassen brauner Zucker
  • ¼ Tassen Weißzucker
  • ½ Teelöffel Zimt
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer
  • ¼ Teelöffel Salz
  • _____
  • FÜR DEN SALAT:
  • 1 Pfund Babyspinat
  • ¼ Tassen Parmesankäse
  • 1 Tasse dünn geschnittene rote Zwiebel
  • 1 Tasse geschnittene Erdbeeren
  • 1 Packung getrocknete Cranberries, 12 Unzen.
  • 1 Dose Mandarinen, 15 Unzen, abgetropft
  • 1 Packung Knusprige Won Ton Wrapper Strips, 6 Oz
  • Optional zum Servieren: Zitrus-Vinaigrette oder Mohn-Dressing

Vorbereitung

Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn es anfängt zu schäumen, Pekannüsse hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen.

In einer Schüssel die nächsten 5 Zutaten (Zucker, Gewürze und Salz) vermischen. Die Pekannüsse mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und in die Trockenmischung geben und werfen, bis sie gut bedeckt sind. Verteilen Sie sie in einer einzigen Schicht auf einem mit Pergament ausgekleideten Backblech und backen Sie sie etwa 10 Minuten lang bei 300 ° F, dann lassen Sie sie gründlich abkühlen.

Spinat waschen und trocken schleudern. Dann in eine große Schüssel geben und abgekühlte Pekannüsse hinzufügen.

Nehmen Sie einen Ziegelstein Parmesan und schälen Sie mit einem Gemüseschäler etwa 1/2″ lange Scheiben, und wenn Sie etwa 1/4 Tasse haben, fügen Sie es dem Spinat hinzu. Fügen Sie die Zwiebel, Beeren und Orangen hinzu und werfen Sie den Salat. Kurz vor dem Servieren mit Won Ton Wrappern belegen.

Dieser Salat passt hervorragend zu jeder Art von Zitrusvinaigrette oder Mohndressing.


Um die Pinienkerne schnell zu rösten, gib sie einfach bei mittlerer Hitze in eine kleine Pfanne. Beobachten Sie sie genau und bewegen Sie sie mit einem Holzlöffel, bis sie leicht geröstet sind. Seien Sie vorsichtig - sie brennen, wenn Sie sie nicht pflegen! Gießen Sie sie zum Abkühlen auf ein Papiertuch, bevor Sie sie zu Ihrem Salat hinzufügen. Ich kaufe gerne Pinienkerne bei Costco. Dort sind sie günstiger, und Sie können den Big Bag im Gefrierschrank aufbewahren und nach Bedarf verwenden.


Einfach Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Honig, Zimt und Salz einrühren, bis alles gut vermischt ist. Dann die Walnüsse unterrühren. Die Mischung unter häufigem Rühren leicht köcheln lassen, bis die Walnüsse mit DER köstlichsten Honig-Butter-Sauce überzogen sind. Vollständig abkühlen.

Lagern Sie diese kandierten Walnüsse in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 2 Wochen oder im Kühlschrank für einige Monate! Ich bevorzuge es, diese im Kühlschrank aufzubewahren und vor dem Servieren einige Minuten bei Raumtemperatur ruhen zu lassen.


Cremiger Hühnersalat mit Früchten und Nüssen

Dieses Rezept lässt sich leicht vermehren und hält sich gut gekühlt 2-3 Tage.

Zutaten

  • 2 Liter Wasser
  • 3 EL Weißweinessig
  • 16 Unzen ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust
  • 1 Esslöffel. fettreduzierte Mayonnaise
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt
  • 2 TL. dijon Senf
  • 1/4 TL. Salz
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 große Rippen Sellerie (gewürfelt)
  • 1/4 Tasse Pekannüsse (gehackt)
  • 1 großer Apfel (in 1/4 Zoll Würfel geschnitten)
  • 2 EL. Rosinen
  • 1/4 kleine rote Zwiebel (dünn geschnitten)

Geben Sie das Wasser und 1 Esslöffel Essig in eine große Pfanne bei Hitze.

Wenn das Wasser fast kocht, stellen Sie die Hitze so ein, dass das Wasser köchelt und fügen Sie die Hähnchenbrust hinzu.

Pochieren Sie das Huhn etwa 12 bis 15 Minuten lang, bis die Temperatur 160 ° F beträgt.

Etwa 5 Minuten abkühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen.

Während das Hähnchen abkühlt, Mayonnaise, Joghurt und Senf in eine Rührschüssel geben und in den Kühlschrank stellen.

Wenn das Huhn kalt ist, in 1/4-Zoll-Stücke schneiden.

Das Hähnchen mit dem Dressing in die Schüssel geben.

Sellerie, Pekannüsse, Apfel, Rosinen, Pekannüsse, Apfel, Rosinen und Zwiebel hinzufügen.


Schau das Video: Obstsalat selber machen. Einfachstes Rezept (August 2022).