Neueste Rezepte

McDonald's darf in Frankreich kein "Restaurant" mehr sein

McDonald's darf in Frankreich kein



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Land erwägt, den Begriff "Restaurant" auf Orte zu beschränken, die alles nur im eigenen Haus herstellen

Es sieht so aus, als ob die Franzosen versuchen, den Begriff "Restaurant" neu zu definieren. Ein neuer Vorschlag, der diesen Monat dem Parlament vorgelegt werden soll, würde den Begriff "Restaurant" neu definieren als einen Ort, an dem nur Speisen serviert werden, die nur hausgemacht und unter Verwendung von Rohstoffen zubereitet werden.

Das bedeutet, dass nur Restaurants, die alles selbst herstellen, den Begriff "Restaurant" in ihrem Namen oder Marketing verwenden dürfen. Die Änderung würde es Restaurants hoffentlich verbieten, "Boil-in-a-bag" oder mikrowellenfertige Mahlzeiten zu servieren und sie als "Küche in Restaurantqualität" zu verkaufen, berichtet AFP.

Während wir hoffen können, dass alle Restaurants "von Grund auf" Mahlzeiten servieren, stellt sich heraus, dass 31 Prozent der französischen Restaurants vorverpackte Lebensmittel als ihre eigene Küche ausgeben, heißt es in einer kürzlich durchgeführten Synhorcat-Studie. (Die Praxis ist wahrscheinlich auch in den USA üblich, zum Beispiel bei Amys Baking Company). Im größeren Maßstab bedeutet dies auch, dass sich Fast-Food-Giganten wie McDonald's in Frankreich möglicherweise nicht mehr als Restaurants bezeichnen können.

Ausnahmen vom Gesetz werden für Produkte wie Brot, Wurstwaren und Eiscreme gemacht, berichtet AFP, aber die Änderung stößt bereits auf Widerstand, dank der Geschäftsinhaber, die behaupten, dass sie die Kosten in die Höhe treiben, Verwirrung in der Öffentlichkeit stiften und die Beschäftigungsmöglichkeiten verringern für junge Erwachsene. Aber der Gesetzgeber hofft, dass der Vorschlag dazu beitragen wird, traditionelle Restaurants gegenüber denen zu erheben, die auf schnelles Geld hoffen. Ein ähnliches Gesetz beschränkte 1995 den Begriff „Bäckerei“ auf Orte, die Brot und Gebäck von Grund auf herstellten, und stärkten so die Geschäfte und den Ruf traditioneller Bäckereien.


Die 10 schlimmsten Dinge über McDonald's

Shutterstock

McDonald's hatte einmal ein PR-Problem. Nein, mach das mehrere. Und all die schlimmsten Dinge an Mickey D's schienen ans Licht zu kommen.

Zum einen haben wir alle das "rosa Schleim" -Video von McDonald's-Mitarbeitern gesehen, die einen dicken, pastösen Brei produzieren, der angeblich auf dem Weg ist, Chicken Nuggets zu werden (das war in der Tat Rinderfüller, um die Burger herauszulehnen - es ist besser , aber nicht viel). Wir haben die Horrorgeschichten über Grausamkeiten in Massentierhaltungsbetrieben gehört, die uns dazu bringen, unsere Haustiere ein bisschen fester zu umarmen. Und zu diesem Zeitpunkt sind wir uns alle bewusst, dass die astronomischen Kalorien von McDonald's Mahlzeiten zu Amerikas wachsender Fettleibigkeitsepidemie beitragen.

So hat der Fast-Food-Riese in den letzten Jahren einige Veränderungen vorgenommen. Wo McDonald's-Burger früher so vollgestopft mit chemischen Zusatzstoffen und Konservierungsstoffen waren, dass die Patties angeblich Jahre ohne sichtbares Altern aushalten könnten, hat das Unternehmen einfachere Rezepte und authentischere Zutaten eingeführt, um zu versuchen, die Dinge umzukehren. Aber bedeutet das, dass wir alle regelmäßig zu unseren nächsten Mickey D's strömen sollten, oder ist das alles nur ein Marketingplan, der einfach zu schön ist, um wahr zu sein? Auch wenn Sie sich hin und wieder etwas gönnen können, hier sind die 10 wichtigsten Gründe, warum es wahrscheinlich am besten ist, Ihrer Gesundheit und Ihrem guten Gewissen zuliebe die Finger zu lassen.


16 überwältigende McDonald's-Fakten, die Sie nie gewusst haben

Ob es sich um wunderschöne Big Macs, fabelhafte Fillet O' Fish oder großartige McFlurries handelt, es ist nicht zu leugnen - McDonald's ist ikonisch. Ich meine, nenne ein erkennbareres Symbol als diese goldenen Bögen (dazu später mehr).

In diesem Sinne sind hier 16 Fakten über unseren wertvollen McDonald's, die Sie umhauen werden. Oder lassen Sie zumindest Ihre Pommes fallen.

1. Big Mac Secret Sauce ist kein Geheimnis mehr

McDonald's hat es geschafft, das Big-Mac-Sauce-Rezept geheim zu halten, bis es angeblich 2017 online durchgesickert ist. Wenn Sie die Sauce zu Hause machen möchten, benötigen Sie nur Sojabohnenöl, Gurkenrelish, Essig, Eigelb, Zwiebelpulver, Zucker und Senfkörner. Fragen Sie uns nicht nach Mengen, wohlgemerkt.

2. Sie werden bei einer Durchfahrt nicht bedient, wenn Sie zu Pferd auftauchen

Im Jahr 2013 versuchte eine Frau auf einem Pferd, McDonald's in einer Durchfahrt in Manchester zu bestellen. Sie wurde von Mitarbeitern abgewiesen und mit einer Geldstrafe belegt. Anstatt bei der Durchfahrt zu bestellen, nahm sie ihr Pferd mit ins Restaurant, wo ihr mächtiges Ross auf dem ganzen Boden herumkackte. Art-of dient ihnen in gewisser Weise recht.

Wie auch immer, die Dinge könnten sich seit diesem Vorfall geändert haben, aber wir bezweifeln es, also nehmen Sie einfach an, dass Sie Ihr Pferd nicht in oder um einen McDonald's reiten können, okay?

3. Du kannst auch nicht einfach durch eine Durchfahrt laufen

&bdquoWir haben eine Richtlinie, die es uns verbietet, Menschen zu bedienen, die sich nicht in einem &lsquomotorisierten Fahrzeug&rsquo in [der] Durchfahrt befinden, weil dies unsicher sein kann&rdquo gab ein Mitarbeiter auf Reddit zu. &ldquoFahrräder, Elektroroller und Fußgänger können nicht bedient werden.&rdquo

4. Justin Timberlake wurde VIEL für sein 'Ba-da-ba-ba-bah bezahlt. Ich liebe es Lied

McDonald&rsquos zahlte Justin Timberlake satte 6 Millionen US-Dollar, um diese drei Worte für seine Werbekampagne zu singen. Die Fast-Food-Kette sponserte auch eine 35-Städte-Europatour für Herrn Trousersnake.

5. McDonald's begann eigentlich als Hot-Dog-Restaurant namens Airdrome

In den 1930er Jahren nahmen die Brüder Richard und Maurice McDonald einen Kredit von 5.000 US-Dollar auf und gründeten das weltweite Unternehmen, das wir heute als McDonald&rsquos kennen. Aber ihr allererstes Restaurant war ein Hot-Dog-Laden in Monrovia, Kalifornien, und es hieß Airdrome.

1940 verlegten sie ihr Restaurant nach San Bernardino, Kalifornien, und änderten seinen Namen in McDonald's Barbecue. 1948 wurde es zu einem Ort für Burger und Pommes umbenannt.

6. Der älteste in Betrieb befindliche McDonald's hat noch sein ursprüngliches Branding

Das Restaurant in Downey, Kalifornien, war der vierte McDonald's, der eröffnet wurde und ist bis heute in Betrieb. 1953 öffnete es zum ersten Mal seine Pforten.

7. Ronald McDonald war nicht immer das Maskottchen

Ursprünglich war das Maskottchen von McDonald's ein süßer kleiner Koch namens Speedee. Aber nachdem die Leute angefangen hatten, ihn mit Alka-Seltzers Maskottchen Speedy zu verwechseln, tauchten Ronald und seine große rote Perücke auf. In einigen der ältesten McDonald's-Restaurants, wie dem in Downey, ist das Speedee-Branding immer noch zu finden.

8. Und der ursprüngliche Ronald McDonald war absolut erschreckend

Er wurde von Wettermann Willard Scott gespielt und war der Stoff für Cheeseburger-induzierte Albträume.

9. Der Gründer basiert auf der wahren Geschichte von McDonald's

Michael Keaton spielt 2016 die Hauptrolle Der Gründer als Milchshake-Maschinenverkäufer Ray Kroc. Er lieferte 1954 Milchshake-Mixer an McDonald's, als er die Eigentümer Richard und Maurice davon überzeugte, ihm die Franchise-Rechte an den Restaurants zu geben.

Es spielt auch Ron Swanson in der Hauptrolle, also wissen Sie, dass es einen Blick wert ist.

10. Nicht wenige Prominente haben schon einmal bei McDonald's gearbeitet

Rachel McAdams, Pink, Shania Twain und Amazon-CEO Jeff Bezos haben alle ein Maccy D-Namensschild getragen.

11. Jeder achte Amerikaner hat bei McDonald's gearbeitet

Es sind nicht nur Promis, die ihre Haarnetze anziehen - es wird geschätzt, dass, da es in Amerika über 14.000 McDonald's gibt, einer von acht Amerikanern dort gearbeitet hat.

12. Es gibt einige Länder, in denen Sie keinen McDonald's finden

Sie werden die Goldenen Bögen nicht in Ghana, Barbados, Montenegro, Jamaika, Bolivien, Nordkorea, Island, Mazedonien, Iran oder Bermuda finden.

13. Drive-Thrus wurden ursprünglich wegen der Armee erfunden

Der erste Drive-Thru von McDonald's wurde 1975 in Sierra Vista, Arizona, eröffnet. Es war in der Nähe einer Militärbasis, und Soldaten durften ihre Autos nicht in Arbeitskleidung verlassen, also wurde die Durchfahrt erfunden, damit sie immer noch Hamburger in die Finger bekommen konnten.


McDonald's stellt auf Pflanzenöl um

Jelena990/Shutterstock

In den 90er Jahren beachtete Ronald McDonald die Verbrauchernachfrage nach weniger gesättigten Fettsäuren und wechselte vom Braten seiner Lebensmittel in Rindertalg auf Pflanzenöl. Während Pflanzenöl gesundheitsbewusster klingt, umfasst ihre aktuelle Ölmischung Rapsöl, Maisöl, Sojabohnenöl, gehärtetes Sojabohnenöl und natürliches Rindfleischaroma. Und obwohl die letzte Zutat wahrscheinlich hinzugefügt wurde, um den Umami-Geschmack des ursprünglichen Öls beizubehalten, ist "natürlicher Rindfleischgeschmack" vage und gibt uns keine Informationen darüber, was tatsächlich in dem Zusatzstoff enthalten ist. Darüber hinaus enthalten gehärtete Öle oft Spuren von gesättigtem Fett, so dass Mickey D's nicht ganz und gar Entfernen Sie doch das oft vermiedene Öl.


McDonald's hat eine neue Erklärung zu Erdnussallergien veröffentlicht, und die Leute sind #notlovinit

Das große Franchise gab bekannt, dass alles auf der Speisekarte jetzt Erdnüsse, Nüsse oder andere Allergene enthalten oder damit in Kontakt kommen kann.

Denken Sie daran, als Sie sich darauf verlassen konnten, dass McDonald's ein Safe ist, erdnussfrei Einrichtung für Ihre Familie? Sieht so aus, als sei damit Schluss.

Das Fast Food Konglomerat hat gerade eine neue Richtlinie veröffentlicht (verfügbar online) bezüglich Nussallergenen. Später in diesem Monat werden die goldenen Bögen einen SKOR McFlurry herausbringen – das erste Produkt, das Erdnüsse oder Baumnüsse ohne versiegelte Einzelverpackung enthält. Aufgrund dieser Änderung der Dessertoption heißt es in der Erklärung, dass dies jetzt bedeutet, dass alle McDonald’s-Produkte Erdnüsse, Nüsse oder andere Allergene enthalten oder damit in Kontakt kommen können.

Was einst ein sicherer Ort für Familien war, um zusammen zu essen, wird jetzt zu einem Restaurant, das für diejenigen mit meiden sollte Essensallergien. Nahrungsmittelallergie Kanada gab eine Erklärung an die Familien heraus, in der sie sie ermutigte, McDonald’s „wissen zu lassen, was das für Sie und Ihre Familie bedeutet“.

NEUE ALLERGIEERKLÄRUNG und wir lieben es NICHT! Sagen Sie @McD_Canada, wie sich das auf Sie auswirkt. Bitte teilen! #NotLovinIt https://t.co/eRJeswA5GF pic.twitter.com/kTsl8hQgsn

— Nahrungsmittelallergie Kanada (@FoodAllergyCAN) 17. Januar 2017

Mit dem cleveren Hashtag #notlovin, Leute nutzen Twitter, um genau das zu tun.

Manche Kunden sind verständlicherweise verärgert.

@McD_Canada Zähle meine Familie zu denen, die aufgrund deiner Richtlinienänderung zu Nüssen keine McD’ mehr essen werden. Keine sichere Wahl mehr #NotLovinIt

— Corrie Adams (@corrie0521) 17. Januar 2017

John Betts CEO @McD_Canada hat berechnet, dass seine neue verrückte Politik etwa 15 Millionen Dollar Gewinn pro totem Kind @McDonalds #NotLovinIt Shame!

— Charles Shaw (@Shecky3642) 18. Januar 2017

Ungefähr 1 von 50 kanadischen Kindern hat eine Nussallergie, einschließlich meiner und @McD_Canada fügt seiner Speisekarte Erdnussprodukte hinzu? #notlovin

— Dan MacInally (@DanMacInally) 18. Januar 2017

[email protected] U sponsert Atom-Eishockeyteams und mein Kinderteam ist einer von ihnen. #notlovin

— Jennifer Blattman (@jblatts) 18. Januar 2017

Schade um @McD_Canada für die Entscheidung, ihre gesamte Speisekarte mit einer Baumnuss-Kreuzkontamination für einen verdammten McFlurry zu gefährden? #NotLovinIt

— Jake theSnake (@argos_suck) 17. Januar 2017

Während andere sogar ein bisschen komisch sind.

Auch Dragon’s Höhle, Bruce Coxon, sprach darüber.

Bemerkte, dass @McDonald‘s Produkte mit Nüssen in ihre Restos einführte. Todesurteil für Allergiker #notlovinit @FoodAllergyCAN

— Bruce Croxon (@bruce_croxon) 18. Januar 2017

Einige wütende Hochtöner werben für einen Boykott.

Ich hoffe, Sie boykottieren @McDonalds mit mir, bis sie in eine Einrichtung zurückkehren, die Vorkehrungen für Nussallergien trifft #notlovinit

— dave hodgkiss (@woodbridgefc) 17. Januar 2017

Es scheint einfach so absurd, dass die Kette das Leben von Menschen für eine Abwechslung im Dessert riskieren würde.

#notlovinit ist so enttäuscht, dass #skor wichtiger ist als Kinder #mcdonaldscanada #goodbye

— JETZT GALAXY S7 GEWINNEN! (@giveawaycayax) 18. Januar 2017

Zumindest gibt es ’s immer Wendy’s, oder?

#notlovinit Ich schätze, ich hätte damit rechnen sollen. Seit ich 6 bin, nicht mehr in meinem Lieblingsrestaurant zu essen. Es gibt immer @Wendys, oder?

— Victor Bacchus (@VictoriousXD7) 17. Januar 2017

Wir hoffen, dass Mc D’s weiß, was sie tun, weil sie dabei sind, eine ganze Reihe treuer Kunden zu verlieren.

Es gibt keinen treueren Kunden als eine glückliche #FoodAllergy-Familie. Wenn wir einer Marke vertrauen, bleiben wir dabei. @McD_Canada #NotLovinIt verloren

— Stephanie (@NuttyAllergyMom) 18. Januar 2017

Wow McDonalds verliert viele Kunden wegen eines Mcflurry, der wahrscheinlich nicht einmal so profitabel sein wird #notlovinit

— Lorianne Schaus (@dancediva50) 18. Januar 2017

Die größte Befürchtung ist, dass, wenn McDonald's dies tut, was andere Fast-Food-Ketten davon abhält, in ihre Fußstapfen zu treten? Wie wirkt sich das auf Ihre Familie aus?


In-N-Out Burger wurde 1948 eröffnet und seine ursprüngliche Speisekarte umfasste Burger, Pommes, Soda und Kaffee. Es gab auch heiße Schokolade, die kürzlich ins Restaurant zurückgekehrt ist.

In-N-Out Burger wurde 1948 von Harry und Esther Snyder als Kaliforniens erster Drive-Thru-Hamburgerstand gegründet und ist bis heute ein Fast-Food-Grundnahrungsmittel an der amerikanischen Westküste geblieben. Die Speisekarte des Restaurants ist den klassischen Burgern und Pommes im Laufe der Jahre treu geblieben.

1961 führte das Restaurant seine berühmten Hamburger im "Tierstil" ein und 1975 wurden Milchshakes in die Speisekarte aufgenommen. 2018 kehrte sein heißer Kakao zurück – die erste Menüerweiterung seit 15 Jahren.


5. Als Kreuzkümmel getarnte Nüsse

Im Jahr 2015 leitete die Food Standards Agency (FSA) eine Untersuchung ein, nachdem Spuren von Mandeln und Erdnüssen in Kreuzkümmelprodukten in Großbritannien gefunden wurden.

Der Skandal löste große Beunruhigung aus. Es galt auch als schwerwiegender als der Pferdefleischskandal von 2013. Schließlich stellen versteckte Mandeln und Erdnüsse eine Gefahr für Menschen mit Nussallergien dar. Bei manchen Menschen kann es zu einer lebensbedrohlichen allergischen Reaktion kommen, wenn sie unwissentlich Nüsse konsumieren.

Zwei Produkte verschiedener Marken wurden zurückgerufen: gemahlener Kreuzkümmel und ein Fajita-Essensset.

Experten vermuteten, dass eine Kreuzkümmelernte in Indien die Verwendung von Nüssen als Kreuzkümmel veranlasste.


Hat jemand das Originalrezept von McDonalds [USA] für die Pommes Frites, die früher in Rindertalg gebraten wurden? Ich versuche, die ursprüngliche Fritteuse, die sie 1990 eingestellt haben, nachzubilden.

MOD-MELDUNG. Wenn Sie ein Mimik-Rezept posten, denken Sie bitte daran, die vollständigen Rezeptanweisungen in der Kopfzeile des Beitrags zu posten. Idealerweise mindestens 250 Zeichen mit vollständigen Anweisungen. Erzähl uns etwas über dein Rezept. Wie lange dauerte die Vorbereitung und das Kochen? Wo hast du die Zutaten gefunden? Auch wenn Sie vergessen haben, dies zu posten, können Sie den Text unter Ihrem Beitragstitel jetzt bearbeiten. Eingereichter Inhalt sollte von hoher Qualität sein. Das Posten sehr allgemeiner Informationen mit geringem Aufwand ist nicht sinnvoll. Wenn Sie in den Kommentaren keine kurze Erklärung hinzufügen, wird Ihr Beitrag möglicherweise entfernt. Keine Informationen gepostet? Bitte melden Sie Beiträge mit geringem Aufwand, wenn nach ca. 60 Minuten immer noch nichts zu sehen ist.

Ich bin ein Bot und diese Aktion wurde automatisch ausgeführt. Bitte kontaktiere die Moderatoren dieses Subreddits wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Tatsächlich findest du die meisten Originalrezepte von McDonalds gleich hier

Die Gurken? Ich muss widersprechen. Die einzigen Gurken, die Sie für Fast-Food-Burger-Rezepte verwenden können, sind die texanischen Best Maid Pickles. Sie haben eine sehr spezifische Salzigkeit, die Burger zum Knallen bringt.

Jesus Christus. Mir ist nie klar, wie schlecht diese Pommes waren / sind.

Malcom Gladwell hat zu diesem Thema auch einen ganzen Podcast gemacht. Super interessant zuhören.

Seitdem geht es bergab, es ist einfach nicht mehr dasselbe

In Los Angeles gibt es einen Ort namens Burgers Never Day Die. Sie machen sie auf die Art der alten Schule. So gut

McD's Pommes wurden mit einem feinen Zuckerspray überzogen, der hauptsächlich der Farbe diente. Der zusätzliche Geschmacksschub kam von den 13% Rinderfett, die ein Teil der ɿormula 47'-Kürzung waren, die bis zum Ende der 𧠎r und bis in die 𧤎r Jahre in allen Frittierwannen verwendet wurde. Ja, Rinderfett für diesen Apfelkuchen. Yummer, nicht wahr?

Pommes Frites Bottiche waren und sind noch nie darf für jedes andere Produkt verwendet werden. Filet Oɿish, Sicken McNuggetz, Apple 'pies' - egal welcher Artikel, egal zu welcher Zeit, NICHTS Anderes geht in das Fett, in dem die Pommes gekocht werden. Manager wurden wegen solcher Verstöße gefeuert. Wieso den? Denn das Fett hält und überträgt Aromen, von denen Puh-Tater nicht wirklich viel von sich haben. Niemand will eine Tüte Pommes, die nach Felchen schmecken. oder wie MSM ɼhicken'. Pommes Frites sind das Allerheiligste von McD'.

sagte der Autor des Intarwebs'-Originals Offizielle Pommes-Frites-Seiten , /*1995, †2014


5. Februar 2020

McDonald's-Eisbecher werden in einigen Gegenden nicht mehr mit Erdnüssen geliefert

Gehackte Erdnüsse für Eisbecher sind nicht mehr erhältlich bei MC Donalds Restaurants in einigen Gegenden.

Die Kette hat das Tragen der Erdnüsse für Franchisenehmer optional gemacht und es sieht so aus, als hätten sich einige von ihnen entschieden.

Wenn Sie sich die McDonald's-Website ansehen, enthält das Bild für alle drei Eisbecher (Caramel, Strawberry und Hot Fudge) keine Nüsse mehr darüber und Nüsse werden nicht mehr unter den Zutaten der Eisbecher aufgeführt.

Wenn der Unterschied zwischen einem Eisbecher und einem Vanille-Kegel nur in der Soße besteht, ist der Kauf des billigeren Kegels je nach Preis (der je nach Standort variiert) viel attraktiver.


Der wahre Grund, warum McDonald's McFlurry-Maschinen immer ausfallen

Außerdem, warum Sie diesen gefürchteten Satz in Zukunft hoffentlich seltener hören werden.

Zählen Sie sich zu den Glücklichsten, wenn Sie noch nie durch einen McDonalds Drive-Thru gefahren sind, Augen auf den Preis 𠅊n Oreo McFlurry— Nur um Ihre Träume von den grausamen Worten eines Mitarbeiters zerquetscht zu bekommen: “Sorry, the ice cream Maschine ist ausgefallen.”

Wenn Sie diese verheerenden Worte gehört haben, sind Sie bei weitem nicht allein. Tatsächlich waren Beschwerden über die Zahl der MIA-Soft-Serve-Maschinen so hoch, dass sie vor einigen Jahren die größte Kundenbeschwerde von McDonald’ waren.

Dieser Soft-Serve-Skandal hat Social-Media-Geschrei, verhöhnende Festzelt-Schilder konkurrierender Fast-Food-Restaurants und eine Flut von Twitter-Tiraden ausgelöst. Es hat auch zu einer Reihe von Verschwörungen geführt, die alle in gewisser Weise erklären können, warum die Maschine nie zu funktionieren scheint, nur wenn Sie sich nach einem Löffel ultra-cremigem Vanilleeis sehnen.

Die Eisausgabemaschine unterliegt langwierigen Reinigungsmaßnahmen, sagte McDonald’s dem Wall Street Journal. Der vierstündige Reinigungsprozess, der Bakterien abtötet und lebensmittelbedingte Krankheiten verhindert, erfordert eine teilweise Demontage und umfangreiches Schrubben fester Maschinenteile.

Tatsächlich beschreibt die Bedienungsanleitung des Herstellers einen 12-stufigen Prozess, der eine Reihe von Reinigen, Desinfizieren, Schrubben und anschließendes Warten auf das Trocknen der Teile umfasst, bevor die Maschine wieder betriebsbereit ist. Sobald der Prozess beginnt, kann er nicht mitten im Dampf gestoppt werden.

�s Produkt ist heiß und steht unter extremem Druck,” sagt das Handbuch zum Wärmezyklus des Prozesses.

McDonald’s sagte gegenüber WSJ, dass sie die Geschäfte ermutigen, die Maschinenwartung in Ausfallzeiten durchzuführen, aber das ist gerade dann, wenn viele Heißhunger auf den cremigen, kalten, süßen Leckerbissen aufkommen. Wenn Sie für einen Late-Night-Snack in die Durchfahrt hineinfahren, erhalten Sie möglicherweise häufiger die schlechten Nachrichten.

Außerdem sind viele McDonald’s-Läden jetzt rund um die Uhr geöffnet, sodass im Wesentlichen keine Zeit bleibt, wenn die Maschine definitiv nicht gefragt ist.

„Wir warten unsere Soft-Service-Geräte regelmäßig außerhalb der Stoßzeiten“, sagte eine Unternehmenssprecherin gegenüber WSJ. “Kunden, die während dieser Zeit eintreffen, können mit einer längeren Wartezeit oder einer Nichtverfügbarkeit von Soft-Desserts konfrontiert werden.”

Auf Twitter und Reddit haben die Theorien für die abwesende Eismaschine etwas mehr Schuld an den Leuten, die die Maschinen bedienen. Die Vermutung auf diesen Plattformen lautet, dass McDonald’s-Mitarbeiter früh mit dem Reinigungsprozess beginnen und so ein größeres Zeitfenster ohne die Eismaschine schaffen.

Wenn sie beginnen, die Maschine zu zerlegen und die Teile zu waschen, gibt es wenig Anreiz, die Maschine wieder zusammenzubauen, wenn eine einzelne Anfrage nach einem McFlurry durchkommt. Es ist vielleicht einfacher zu sagen, dass die Maschine ausgefallen ist, als sich die Zeit zu nehmen, sie wieder zusammenzubauen.

Ehemalige und aktuelle McDonald’s-Mitarbeiter berichten auch, dass die McFlurry-Maschinen auch ziemlich temperamentvoll sind. Tatsächlich berichtete das WSJ auch, dass eine Umfrage aus dem Jahr 2000 ergab, dass ein Viertel der Eisdielen in McDonald’s-Filialen nicht richtig funktionierten. Es kann einfacher sein, die Maschine ganz zu ignorieren.

BEOBACHTEN: Wie man 3 Nachahmer-Fast-Food-Saucen herstellt

In einem Reddit Ask Me Anything schrieb ein McDonald’s-Mitarbeiter: 𠇍ie modernen Eismaschinen haben einen obligatorischen Wärmebehandlungszyklus, der mindestens 3 Stunden dauert und viel länger, wenn die Maschinen [sic] nicht darauf vorbereitet sind es. Darüber hinaus müssen sie alle 14 Tage zur Reinigung demontiert werden, und wenn diese Reinigung nicht abgeschlossen ist, verriegeln die Maschinen.

�rüber hinaus können unsachgemäße Wartung [sic] oder Teilefehler leicht dazu führen, dass die Maschine nicht in der Lage ist, die minimale Leistung aufrechtzuerhalten, was zu einer weiteren Sperrung führt,”, schrieb der Reddit-Benutzer.

Gute Nachrichten jedoch: Es scheint, dass die Schreie über Eismaschinen gehört wurden, und McDonald’s beschloss, darauf zu reagieren. Im Frühjahr 2017 kündigte der Fast-Food-Riese an, ab dem vierten Quartal des Jahres wartungsfreundliche Eismaschinen in den USA und Europa zu installieren.

Das bedeutet, dass Sie mit einer neuen Maschine jetzt zu den glücklichen Menschen gehören könnten, und wenn Sie es noch nicht sind, bleiben Sie dran. McDonald’s sucht nach Möglichkeiten, seine jährlichen Dessertgewinne (neben seinen Kühlgewinnen) zu steigern, und voll funktionsfähige Flurry-Maschinen in seinen mehr als 36.000 Geschäften könnten der erste Schritt sein.


Schau das Video: Jsou burgery v Mekáči z růžového slizu? Už to víme! (August 2022).