Neueste Rezepte

Rezept für gefüllte Artischocken

Rezept für gefüllte Artischocken



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen

Es ist keine Osterzeit in Italien ohne frische Artischocken. Als Beilage oder als Hauptgericht servieren.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

ZutatenPortionen: 4

  • 4 mittelgroße Artischocken
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Eier
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1 Zweig frische Petersilie, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1/2 Glas (120ml) Weißwein
  • 200ml Wasser

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:15min ›Extra Zeit:30min Einweichen › Fertig in:1h5min

  1. Artischocken waschen und putzen. Entfernen Sie die harten äußersten Blätter und die Oberseite. Öffnen Sie das Herz und entfernen Sie vorsichtig den Bart. Schneiden Sie die Herzen an der Basis durch, entfernen Sie die Stiele und hacken Sie diese in 2 bis 3 cm große Stücke. Das Herz und die Stiele mit 1/2 Zitrone einreiben und in frisches Wasser mit gepresstem Zitronensaft tauchen. 30 Minuten stehen lassen.
  2. Währenddessen die Füllung vorbereiten: In einer Schüssel Eier, Parmesan, Semmelbrösel und Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles vermischen.
  3. Die Artischocken unter fließendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Öffnen Sie mit den Händen vorsichtig die Herzen, um einen freien Platz zum Füllen zu finden. Geben Sie etwa 1 großzügigen Teelöffel Füllung in jede Artischocke und schließen Sie die Blätter vorsichtig darüber.
  4. Gießen Sie das Öl in den Schnellkochtopf und fügen Sie den Knoblauch hinzu. Etwa 1 Minute kochen lassen oder bis das Öl zu brutzeln beginnt. Dann die Artischockenherzen vorsichtig nebeneinander hinzugeben. Achte darauf, dass die Füllung drin bleibt und nicht umkippt. Fügen Sie auch die Stiele hinzu und legen Sie sie zwischen die Herzen. Die Artischocken einige Minuten in Öl kochen, ohne dass sie sich berühren. Dann den Wein dazugießen und den Alkohol verdunsten lassen.
  5. Fügen Sie das Wasser hinzu, schließen Sie dann den Schnellkochtopf und erhöhen Sie die Hitze. Wenn der Herd zu pfeifen beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Hitze und kochen Sie 8 Minuten lang.
  6. Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie vorsichtig den gesamten Druck ab. Dann den Herd öffnen und die Artischocken vorsichtig herausnehmen. Sofort servieren.

Kochzeit

Achte darauf, 8 Minuten zu zählen, seit der Schnellkochtopf zu pfeifen beginnt, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie keinen Schnellkochtopf haben, können Sie einen normalen Topf verwenden, aber die Artischocken brauchen mindestens 20 Minuten. Achten Sie darauf, sie feucht zu halten, und fügen Sie nach Bedarf mehr Wasser oder Gemüsebrühe hinzu.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)


Ultimatives Rezept für gefüllte Artischocken

Dieses Ultimative Gefüllte Artischocke Rezept ist nicht von dieser Welt. Servieren Sie es als köstliches vegetarisches Vor- oder Hauptgericht. Es eignet sich auch hervorragend zum Teilen und ist eines meiner Lieblingsrezepte für Artischocken aller Zeiten!


Schau mir zu, wie ich dieses Rezept mache!

Kennst du das Restaurant, das du während deiner Schulzeit mit deinen Freunden besucht hast?

Unseres war Vittorio, und eine Gruppe von uns ging nach der Schule, während der Schule (erzähle es meinen Eltern nicht!), an den Wochenenden, und wir holten uns zum Mitnehmen, wenn wir zu Hause abhängen wollten.

Wir alle würden die fettigen Kräuterknoblauchröllchen bestellen – wir alle außer Aimée, das heißt. Wieso den? Nun, weil Vittorio eines der besten Artischockenrezepte aller Zeiten auf seiner Speisekarte hatte – die knoblauch-zitronige, gefüllte Artischocke!

Gefüllte Artischocken sind eines der Lieblingsessen von Aimée, und sie liebte dieses wirklich. So sehr, dass sie oft daran zurückdenkt und sich immer danach sehnt.

Vittorio hat nach vielen Jahren immer noch geöffnet! Aimée macht das jedoch nicht viel aus, denn das Rezept für gefüllte Artischocken verschwand während unseres Studiums von der Speisekarte.

Aimée bittet mich seit Jahren, das Rezept nachzumachen.

Ich habe viele Artischockenrezepte gemacht, aber keins wie dieses.

Endlich, mit Notizen von ihr, meiner Erinnerung daran und der Artischocken-Inspiration, die ich von meiner Reise zu Baroda Farms mit Frieda’s bekam, hier ist mein Rezept für gefüllte Artischocken.


Gefüllte Artischocken

Zutaten

  • 2 große Artischocken
  • 1 Tasse Progresso Italian Style Semmelbrösel meine Mutter schwört auf diese Marke für dieses Rezept
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 EL etwas frische Petersilie fein gehackt
  • 1 EL zerdrückter Knoblauch
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 TL frischer Zitronensaft

Anweisungen


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Zitronen
  • 4 mittelgroße Artischocken
  • 3 Tassen frische Semmelbrösel
  • 1/3 Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse
  • 1/3 Tasse frisch geriebener Pecorino Romano-Käse
  • 6 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 bis 3 Esslöffel grob gehackte frische glatte Petersilie
  • 2 Esslöffel grob gehackter frischer Oregano
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine Zitrone abreiben, die Schale beiseite stellen. Die Zitrone halbieren und den Saft in eine große Schüssel mit Wasser pressen, Zitronenschale hinzufügen. Schneiden Sie die Artischocken nacheinander ab und brechen Sie die harten äußeren unteren Blätter ab. Oberes Drittel der Artischocke abschneiden. Restliche Blattspitzen mit einer Schere abschneiden. Schneiden Sie den langen Stiel ab und lassen Sie einen flachen Boden. Stiel schälen und in angesäuertes Wasser legen. Verteilen Sie die Artischockenblätter vorsichtig von der Mitte weg, um die Würze freizulegen. Choke mit einem Löffel entfernen und wegwerfen. Artischocke in angesäuertes Wasser legen. Mit den restlichen Artischocken wiederholen.

In einer mittelgroßen Schüssel Paniermehl, Parmigiano- und Pecorino-Käse, 4 Esslöffel Öl, Petersilie, Oregano und Zitronenschale vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Artischockenstiele aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Fein hacken und unter die Semmelbröselmasse rühren.

Artischocken aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Füllen Sie jede Artischocke mit 1/4 der ausgebreiteten Blätter der Semmelbröselmischung, damit die Füllung darin sitzen kann, und füllen Sie die Hügelfüllung darauf. Geben Sie 1/2 Tasse Wasser in den Boden einer 9 x 9 Zoll großen Auflaufform. Artischocken in eine Auflaufform geben. Mit den restlichen 2 EL Öl beträufeln. Mit Alufolie abdecken. 30 bis 40 Minuten backen, bis das Herz weich ist, wenn es mit der Messerspitze durchbohrt wird. Folie entfernen, bis die Semmelbrösel goldbraun sind, etwa 10 Minuten mehr. Restliche Zitrone in Spalten schneiden und an der Seite servieren.


Häufig gestellte Fragen zu Artischocken:

Beruhigender als Artischocken, gefüllt mit Semmelbrösel, Knoblauch, Olivenöl und Käse, geht es wirklich nicht. Wenn Sie nach einem anderen Artischockenrezept suchen, schauen Sie sich meine italienische Hühnchennudeln mit Artischocken an.

Zu Beginn isst du die Blütenblätter. Sie können entweder in eine Sauce oder Butter getaucht werden. Der Fruchtfleischanteil des Blütenblattes ist das, was Sie essen. Die Stiele sind essbar, müssen aber zuerst geschält und gekocht werden.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe beim Kochen von Artischocken benötigen, sehen Sie sich meinen Beitrag zum Kochen von Artischocken an.

Nein. Sie möchten jedoch weder die behaarte Drossel im Inneren noch den scharfen, faserigen äußeren Teil der Blätter essen, da sie eine Erstickungsgefahr darstellen, daher der Name.

Sie können, nehme ich an, aber warum sollten Sie wollen, wenn sie so lecker zubereitet sind?

Tolle Frage! Artischocken sind reif, wenn ihre Blätter gespalten, trocken oder faltig und/oder dunkelbraun verfärbt sind.

Jetzt müssen Sie sich von diesem köstlichen Gemüse nicht einschüchtern lassen und müssen nicht mehr auf ein Restaurantessen warten, um Artischocken zu genießen.


Rezeptzusammenfassung

  • 10 ganze Artischocken
  • 1 Tasse italienische gewürzte Semmelbrösel
  • 4 Unzen Provolone-Käse, zerkleinert
  • 10 mit Piment gefüllte grüne Oliven, gehackt
  • ½ Bund frische Petersilie, gehackt
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 2 kleine Stangen Sellerie, fein gehackt
  • ½ grüne Paprika, fein gehackt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel scharfe Paprikasauce (z. B. Tabasco™)
  • 4 (2 Unzen) Dosen Sardellenfilets, gehackt
  • 1 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 1 EL Olivenöl oder nach Bedarf
  • Salz nach Geschmack

Bereiten Sie die Artischocken vor, indem Sie den unteren Teil der Stiele abschneiden und die Spitzen der Blätter abschneiden. Für die Blätter ist es am einfachsten, eine Schere zu verwenden. Die kleinen Blätter um den Boden herum abreißen und wegwerfen.

Die Artischocken in einen großen Topf geben und mit so viel Wasser auffüllen, dass sie bedeckt sind. Legen Sie einen Teller darauf, damit die Artischocken nicht aus dem Wasser schwimmen. Mit einem Deckel abdecken und zum Kochen bringen. 10 bis 15 Minuten kochen lassen oder bis einige Blätter im Wasser schwimmen, abtropfen lassen und abkühlen.

In einer mittelgroßen Schüssel Semmelbrösel, Käse, Oliven, Petersilie, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sellerie und Paprika vermischen. In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Peperonisauce, Sardellen, Worcestershiresauce, Olivenöl und Salz unter die Semmelbröselmischung rühren.

Für jede Artischocke ein großes Quadrat Alufolie abreißen. Legen Sie eine Artischocke in die Mitte eines Quadrats und stecken Sie etwa 1/2 Teelöffel der Käsemischung unter jedes Blatt. Bringen Sie die Folie um die Artischocke herum und lassen Sie die Oberseite offen.

Legen Sie einen Rost oder Dampfgareinsatz in den Boden des großen Topfes. Füllen Sie etwa 3 Zoll frisches Wasser oder so, dass die Artischocken über dem Wasserspiegel bleiben. Artischocken im Topf aufrecht stellen und zum Kochen bringen. Die Artischocken zugedeckt etwa 3 Stunden dämpfen lassen. Aus dem Topf nehmen und vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.


Gefüllte ganze Artischocken

Ganze frische Artischocken zu füllen und zu dämpfen ist eine großartige Möglichkeit, um in ein Gemüse zu graben, das mit seinen fest geschlossenen, dornigen Blütenblättern ein wenig abweisend erscheinen kann. Schneiden Sie einfach diese stacheligen Spitzen ab, entfernen Sie vorsichtig die pelzige Drossel in der Mitte, stecken Sie großzügig würzige Füllung in jedes Blütenblatt und dämpfen Sie es dann, bis es weich ist. Sobald Sie die Technik zum Schneiden und Füllen von Gemüse beherrschen, können Sie mit Gewürzen experimentieren. Durch die Zugabe von Sardellenpaste oder gehackten Kapern zur Füllung wird beispielsweise der Geschmack gesteigert. Denken Sie daran, dass kleinere, frischere Artischocken schneller dampfen.

Es kann schwierig sein, die genaue Garzeit für Artischocken festzulegen, da die Garzeit von der Reife des Gemüses, seiner Größe, Frische und sogar vom Erntezeitpunkt abhängt. Dieses Rezept ist für große Artischocken, mindestens 10 Unzen. Wenn Sie kleinere Artischocken haben, benötigen Sie weniger Füllung und wahrscheinlich weniger Kochzeit. Überprüfen Sie daher kleinere Artischocken etwa 15 Minuten früher.

Um auf dem Herd zu dämpfen, siehe unten VARIATION.

Aktive Zeit: 50 Minuten Gesamtzeit: 2 Stunden 15 Minuten

Make Ahead: Die Artischocken können bis zu 1 Tag im Voraus geschnitten und mit der Blütenblattseite nach unten gekühlt und teilweise in eine Schüssel mit Zitronenwasser getaucht werden.

Aufbewahrungshinweise: Gefüllte Artischocken können fest in Plastikfolie eingewickelt und bis zu 3 Tage gekühlt werden. Um eine gekochte gefüllte Artischocke einzufrieren, wickeln Sie sie in Plastikfolie und dann in Folie ein und frieren Sie sie bis zu 3 Monate lang ein. 24 Stunden im Kühlschrank auftauen und etwa 1 Stunde auf die Theke stellen, dann abgedeckt in einem 300-Grad-Ofen etwa 20 Minuten wieder erhitzen und nach 10 Minuten mit 1 Teelöffel Öl oder Wasser beträufeln.

Portionen:

Denken Sie beim Skalieren eines Rezepts daran, dass Garzeiten und -temperaturen, Pfannengrößen und Gewürze beeinflusst werden können, also passen Sie sie entsprechend an. Außerdem spiegeln die in den Anweisungen aufgeführten Mengen nicht die Änderungen der Zutatenmengen wider.

Getestete Größe: 4 Portionen 1/2 Artischocke pro Portion als Vorspeise

Zutaten
Richtungen

Einen Rost in die Mitte des Ofens stellen und auf 400 Grad vorheizen.

Wasser in eine Schüssel geben, die groß genug für die 2 Artischocken ist. Die Zitrone abreiben, um etwa 1 Teelöffel zu erhalten. Dann die Zitrone halbieren und den Saft in das Wasser drücken. Entsorgen Sie die abgeriebenen Hälften nicht.

Schneiden Sie mit einem gezackten Messer 1 bis 1 1/2 Zoll von der Oberseite einer Artischocke ab, um die dornigen Spitzen zu entfernen, und schneiden Sie alle verbleibenden stacheligen Spitzen an den unteren Blütenblättern mit einem Messer oder einer Schere ab. Entfernen Sie auch alle harten kleinen Blütenblätter in der Nähe des Stiels.

Mit einem Säge- oder Kochmesser den Stiel der Artischocke bündig mit dem Boden abschneiden, damit das Gemüse aufrecht stehen kann. Wenn der abgetrennte Stiel 1 1/2 Zoll oder länger ist, schneiden Sie alle harten Teile ab und schälen Sie ihn mit einem Gemüseschäler. (Sie werden die Stiele in den Topf geben, wenn Sie die gefüllten Artischocken dämpfen.)

Öffnen Sie die Blütenblätter jeder Artischocke vorsichtig, indem Sie zuerst die größeren und dann die festeren inneren ausbreiten. Entfernen Sie mit den Fingern und einem Löffel (ein gezackter Grapefruitlöffel funktioniert gut) alle inneren dornigen oder violetten Blütenblätter und kratzen Sie dann die flockige Drossel weg.

Legen Sie die getrimmte Artischockenblütenseite nach unten und die geschälten Stiele in die Schüssel mit Zitronenwasser, um eine Bräunung zu vermeiden. Wiederholen Sie den Vorgang, um die zweite Artischocke zu reinigen.

Für die Füllung: In einer großen Schüssel Semmelbrösel, Käse, Knoblauch, Pfefferflocken, Salz und Zitronenschale verrühren. Geben Sie Olivenöl in einen Messbecher und fügen Sie die Sardellenpaste hinzu, wenn Sie sie verwenden, rühren Sie sie so gut wie möglich um. Gießen Sie die Olivenölmischung über die Semmelbröselmischung und rühren Sie, bis sie nassem Sand ähnelt, und fügen Sie bei Bedarf mehr Öl hinzu. Abschmecken und nach Belieben mit weiteren Pfefferflocken oder Salz würzen.

Eine der Artischocken auf einen großen Teller geben. Öffnen Sie jedes Blütenblatt mit den Fingern und drücken Sie die Füllung mit den Fingern und/oder einem kleinen Löffel zum Boden der Artischocke. Sobald die äußeren Blütenblätter gefüllt sind, füllen Sie auch die Mitte leicht. Gehen Sie weiter um die Artischocke herum und füllen Sie jeden Winkel. Sammeln Sie alle Krümel auf dem Teller und fügen Sie sie ebenfalls der Artischocke hinzu. Mit der zweiten Artischocke wiederholen.

Gießen Sie in einen Schmortopf oder einen Topf mit schwerem Boden und einem Deckel so viel Zitronenwasser, dass es etwa 1 Zoll an den Seiten hochkommt. Ein Lorbeerblatt und die abgeriebenen, entsafteten Zitronenhälften in den Topf geben. (Wenn Sie keinen Topf mit Deckel haben, können Sie ihn mit Alufolie abdecken.) Legen Sie die Artischocken vorsichtig in das Wasser. Es ist in Ordnung, wenn noch Platz im Topf bleibt, aber je mehr Platz Sie den Artischocken geben, desto mehr dehnen sie sich aus und werden beim Dämpfen flach.

Decken Sie den Topf fest mit dem Deckel ab, achten Sie darauf, dass die Artischocken nicht heruntergedrückt werden, und dämpfen Sie 1 1/2 Stunden im Ofen, oder bis die äußere Füllung leicht gebräunt und knusprig ist und sich ein oder zwei äußere Artischockenblätter leicht lösen, wenn gezogen. (Um die Blütenblätter zu testen, greifen Sie die Artischocke mit einer Zange und ziehen Sie mit einem Küchentuch an ein oder zwei Blütenblättern. Wenn sich die Blütenblätter nicht leicht lösen lassen, dämpfen Sie weitere 15 Minuten und versuchen Sie es erneut.)

Die Artischocken aufdecken und auf dem Herd etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Mit einer Zange und/oder einem Schaumlöffel die Artischocken auf eine Platte geben. Schneiden Sie die Stiele in Ringe und legen Sie sie auf die Teller oder reservieren Sie sie für später.

Warm servieren, mit einer Schüssel an der Seite für weggeworfene Blütenblätter.

VARIANTE: Wenn Sie Ihre Artischocken lieber auf dem Herd dämpfen möchten, füllen Sie sie und geben Sie sie wie oben beschrieben in den Dutch Oven oder einen Topf mit schwerem Boden mit dem Zitronenwasser und dem Lorbeerblatt. Stellen Sie die Hitze auf hoch und bringen Sie das Wasser zum Kochen, dann reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe, decken Sie und dämpfen Sie etwa 1 Stunde lang, wobei Sie alle 15 Minuten überprüfen, um bei Bedarf etwas mehr Wasser hinzuzufügen, um ein Anbrennen zu vermeiden. Die Artischocken sind fertig, wenn sich die großen äußeren Blütenblätter leicht abziehen lassen.


Dieses Rezept funktioniert am besten mit mittelgroßen bis großen, frischen Artischocken der Saison. Hier ist, wonach Sie suchen müssen:

  • Schwer: Die Artischocken sollten sich beim Halten schwer anfühlen. Wenn sie leicht sind, ist das ein Zeichen dafür, dass sie etwas ausgetrocknet und wahrscheinlich zäh sind.
  • Quietschen: Wenn du eine frische Artischocke hältst, quietschen die Blätter, wenn du sie ausdrückst.
  • Geschlossen, nicht gehäutet, Blätter: Wenn eine Artischocke weit geöffnete Blätter hat, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Artischocke möglicherweise auf der alten Seite ist und zäh ist. Wenn sie immer noch schwer ist, ist alles in Ordnung, aber wenn nicht, suchen Sie nach einer Artischocke, bei der die Blätter mit nur wenig Abstand geschlossener sind.
  • In der Saison: Die Hauptsaison für Artischocken ist im Frühjahr (März und April). Im Herbst (Oktober) gibt es eine kleinere, zweite Staffel. Kaufen Sie Artischocken, wenn sie Saison haben, und Sie haben eine bessere Chance, eine frische zu bekommen, die nicht ausgetrocknet oder zäh ist.

Vorbereitung

Schritt 1

Beginne damit, deine Artischocken kurz zu waschen

Schneiden Sie mit einem scharfen Messer den Stiel vom Boden ab, damit die Artischocken von selbst gerade stehen

Von unten beginnend mit einer kleinen Schere die Spitzen von den Blättern abschneiden

Wenn Sie oben angelangt sind, wo die Blätter enger zusammenstehen, nehmen Sie die Artischocke unten auf und schlagen Sie mit der Oberseite auf die Theke, um sie weiter zu öffnen

Während des Dämpfens mischen Sie Ihre Füllung miteinander - Mengen/Zutaten sind nicht besonders wichtig, Sie möchten nur nicht, dass sie trocken ist, da sie im Ofen mehr trocknet

Wenn die Artischocken kühl genug zum Anfassen sind, legen Sie sie auf Ihre Arbeitsfläche und ziehen Sie, wieder von unten beginnend, jedes Blatt zurück und drücken Sie etwas von der Füllung hinein

Wenn es voll ist, etwas Zitronenschale darüber rasieren, dann noch etwas Käse darüberstreuen und mit Olivenöl beträufeln

Bei 350 backen, bis die Füllung anfängt braun zu werden, dann etwas frisch gehackte Petersilie oder ein anderes Kraut nach Wahl zum Garnieren darüber streuen


Ähnliches Video

Tolles Rezept aus Kalabrien, Italien. Ich esse es seit über 70 Jahren. Das Rezept stammt von meiner Urgroßmutter, nur dass es ohne Soppressata war/ist.

Diese wollte ich unbedingt mögen. Ich dachte, sie wären eine großartige Ergänzung zu unserem Weihnachtsfeiermenü und wollte schon seit Jahren Artischocken kochen. Ich hätte sie fast nicht gemacht, da sie 2 USD pro Jahr kosteten. in den meisten Lebensmittelgeschäften in der Gegend, aber dann fand ich sie auf dem asiatischen Markt für 1 $ / Tüte 4 Stück. Es tut mir leid! Es dauerte ewig, bis ich versuchte, die Drosseln herauszuhebeln – und mir sind unzählige Küchenwerkzeuge nicht fremd. Ich wünschte, ich hätte ein Video von dem Fiasko - es war wie eine Comedy-Show. Ich gab schließlich nach und schnitt sie in zwei Hälften, aber sie waren nicht die weihnachtsbaumförmigen Prunkstücke, die ich am Tisch zu präsentieren gehofft hatte. Ich musste meinen Gästen zeigen, wie man sie isst (die meisten sind Feinschmecker, war also wirklich überrascht). Diejenigen, die es taten, mochten sie, aber nur gut genug, um ein oder zwei Blätter zu essen. Eine (Französin) verurteilte das Abreißen des Fleisches mit den Zähnen und das Entfernen des Restes des Blattes aus dem Mund eine abscheuliche Praxis und war von der ganzen Sache angewidert. Am Ende der Nacht hatte ich die meisten davon übrig, die ich zwangsweise mehrere Tage zum Mittagessen mitnehmen musste, bis ich den Rest schließlich wegwarf. Wahrscheinlich das schlechteste Rezept, das ich je von dieser Seite probiert habe. Nie wieder

Ich habe diese zweimal gemacht. Zuerst mit der Soprasetta. Zweite ohne Soprasetta. Ich habe stattdessen die Krümel und den Käse erhöht. Super für Vegetarier. Ich liebe dieses Rezept einfach. Es ist erstaunlich und sättigend. Reste funktionieren auch gut. Einfach etwa 10 - 15 Minuten dämpfen und damit ins Gesicht stopfen! Lecker. Ich warte darauf, dass die wirklich guten frischen Artischocken in die Geschäfte / Lebensmittelgeschäfte kommen und werde dies machen, um den Frühling zu begrüßen.

Ich liebe Artischocken - esse sie seit 50 Jahren und dies ist bei weitem die schlechteste Zubereitung, die ich je gegessen habe. Ich hätte bei jedem Rezept misstrauisch sein sollen, das wegen seines Geschmacks so stark auf Öl angewiesen ist - 2000 Kalorien Olivenöl darin! Und dies fügt nicht die Fettkalorien in der Soppressata und dem Käse hinzu. Das Rezept ist auch nicht richtig portioniert. Es gibt einfach zu viele Semmelbrösel für die Geschmackspunkte. Außerdem hinterließen die Zitronen in der Brühe einen unangenehmen bitteren Geschmack. Der Ehemann sagte am Ende des Abendessens: "Ich hoffe, Sie haben sich nicht zu viel Mühe damit gemacht, weil Sie Ihre Zeit und zwei Artischocken verschwendet haben!" Ich stimme zu. Kein Halter!

Dies war mein erster Versuch, Artischocken zuzubereiten und das erste Mal, dass ich mehr als nur die Herzen gegessen habe. Habe mich ziemlich genau an das Rezept gehalten, außer dass ich Dosenpaniermehl verwendet und die Sopressata bcs weggelassen habe. Ich wollte nicht, dass das Gericht zu schwer ist. Sowohl ich als auch mein Mann waren sich einig, dass die Sopressata dort großartig geschmeckt hätte. In einem normalen Topf gekocht und sie waren fein zart und würzig. Konnte nicht herausfinden, wie man alle Fuzzies herausbekommt. Vielleicht war ich beim Schöpfen nicht grob genug? Ich bin mit Artischockenanatomie nicht vertraut! Ich würde es auf jeden Fall noch einmal versuchen.

Diese erwiesen sich als zu sterben. Ich war einfach in der Stimmung, etwas Neues auszuprobieren, und erinnere mich, dass ich sie hatte, als ich klein war. Wenn ich es noch einmal machen würde, würde ich fertige Semmelbrösel verwenden. Obwohl das Baguette, das ich verwendet habe, sehr lecker war! Ich habe aus Versehen auch Prosotto anstelle der Wurst verwendet, aber das war trotzdem richtig gut! Jeder fragte, was ich koche, das Aroma war sooo lecker! Und es gab keine Beschwerde. selbst die Welpen, die wir haben, würden uns nicht in Ruhe lassen! :) Ich werde das auf jeden Fall wieder tun !!

Ich habe dies ein paar Nächte mit einigen Anpassungen gemacht und OH MEIN, wie lecker das war, aber auf jeden Fall zeitaufwändig, also stellen Sie sicher, dass Sie riesige Artischocken kaufen, um das Schöpfen zu erleichtern. Ich habe anstelle der Soppressata eine milde italienische Wurst verwendet und Trader Joe's 4 Käsemischung verwendet und habe mich nicht darum gekümmert, das Provillon über den Chokes zu schmelzen. Und das Beste: Ich habe Weißwein in die Kochflüssigkeit gegeben und mit dicken Zwiebelscheiben die Chokes des Topfbodens gehalten und ca. 50-60 Minuten gedämpft (große Chokes). Während die Chokes auskühlten, reduzierte ich die köchelnde Brühe und fügte sie dann zu etwas geschmolzener Butter hinzu, um die UNGLAUBLICHSTE Dip-Sauce für die Blätter zu machen. Dies ist eines der unglaublichsten Mahlzeiten, die ich je gemacht habe. Ich habe wirklich große Würstchen verwendet und sie randvoll gestopft, keines von diesen zwei Esslöffeln, es war fast eine Tasse in jeder! Mein Mann, der keine Artischocken isst, kam immer wieder in die Küche, um zu wissen, was so gut roch und war von seinem Abendessen begeistert.

Dies war mein erster Versuch mit ganzen Artischocken.. und nachdem ich dieses Rezept ausprobiert hatte.. kann ich nicht glauben, was ich verpasst habe! Mein Freund und ich haben dieses Rezept gestern Abend zum Abendessen ausprobiert und sind heute Morgen aufgewacht und haben immer noch darüber gesprochen. Wir haben das Rezept auf zwei Artischocken reduziert und die Menge an Soppressata und Provolone verdoppelt, um eine herzhaftere Füllung zu erhalten (wir hatten diese als Hauptgericht). Wir verwendeten ein mit Rosmarin angereichertes Olivenöl für die Füllung und die Brühe und warfen auch die Zitronenhälften in den Topf. Sie waren da, um die Artischocken zu stützen, fügten aber der Brühe einen wirklich schönen Geschmack hinzu. Im Gegensatz zu anderen Bewertungen fanden wir dies überhaupt nicht schwierig oder langweilig, aber das könnte daran liegen, dass wir zwei Artischocken statt acht geschnitten haben. In jedem Fall ist dieses Rezept die Mühe wert.

Dieses Rezept ist unglaublich! Und SO viel einfacher, als es scheint. Ich habe nur 2 Artischocken gemacht und sie gefüllt und in einen normalen Topf gegeben, in dem Sie Wasser kochen und ein wenig Wasser in den Boden und einen Deckel auf die Oberseite geben und sie 50 Minuten lang dämpfen & sie kamen perfekt heraus! Ein Schnellkochtopf ist nicht erforderlich. Ich empfehle es sehr. Dies war mein erstes Mal, dass ich Artischocken koche und sie waren unglaublich!

Ich liebe dieses Rezept. Es ist wirklich nicht schwer, den Choke zu entfernen, und es lohnt sich. Ziehe mit den Fingern einige der inneren Blätter heraus und kratze dann mit einem Melonenballen den Choke heraus. Hier ist das wahre Geheimnis. Nachdem Sie den Choke entfernt haben, aber bevor Sie ihn füllen, werfen Sie die Chokes für 8 - 10 Minuten in einen großen Topf mit kochendem Wasser. Die Blätter kochen vor und sind so zart. Lassen Sie sie abkühlen, dann stopfen. Es verkürzt auch Ihre gesamte Dampfzeit (ca. 40 Minuten). Ich habe dieses Rezept mit und ohne Soppresata und Provolone gemacht und es ist in jedem Fall fantastisch. Du kannst auch schummeln und getrocknete Semmelbrösel verwenden. Einfach etwas Brühe über die Artischocken träufeln, während sie dämpfen. Ich habe diese für eine Dinnerparty gemacht und sie waren ein Riesenerfolg.

Exzellent! Die kleine Vorbereitungszeit lohnt sich.

Ich muss verrückt sein, aber das habe ich ehrlich gesagt nicht das war eine Menge Arbeit! Ich habe fertige Semmelbrösel verwendet. Ich habe ungefähr 15 - 20 Minuten gebraucht, um die Füllung zu machen + die Artischocken zu füllen (ich habe nur zwei gemacht, aber ich habe die Chokes entfernt). Dann habe ich nur eine Stunde fernsehen, während sie in einem Topf gekocht haben. Mein Freund und seine Freunde lieben sie! Wirklich einfach.

Manche Leute müssen viel mehr Zeit haben als ich! Zu sagen, dass sie "viel oder viel Arbeit" sind, wie es ein anderer Rezensent getan hat, ist milde ausgedrückt!

Diese sind ein Traum, aber ich ziehe es vor, sie zu backen. Sie sind viel Arbeit, also entferne ich den Choke nicht. Ich toaste die Semmelbrösel auch nicht. Ich spüle sie aus, mache eine feuchte Krümelmischung und stopfe sie. Ich ersetze Wurst durch Sardellen und füge gehacktes hartgekochtes Ei hinzu. Ich fülle es mit etwas Olivenöl auf, wickle sie fest in Folie und backe sie 1 Stunde bis 1 Stunde 20 Minuten. Sie können sie auch so auf den Grill werfen. Viel einfacher.